Ein neuer DAAD-Stipendiat am ELD

05.10.2020
  Portrait von Animesh Partap Singh

Das ELD heißt Herrn Animesh Partap Singh herzlich willkommen.

Animesh ist im letzten Jahr eines Master of Technology am Indian Institute of Technology in Delhi - einer sehr angesehenen Institution in Indien - eingeschrieben und kommt mit einem DAAD-Indien-Stipendium nach Aachen, um seine Masterarbeit in Deutschland zu schreiben. Er wird von Oktober 2020 bis März 2021 am Lehrstuhl für Elektronische Bauelemente an der RWTH tätig sein und sich mit der Herstellung und Charakterisierung optoelektronischer Bauelemente auf der Basis von 2D-Materialien beschäftigen.

Dieser Forschungsaufenthalt ist ein Ergebnis des kontinuierlichen Engagements von Dr. Satender Kataria an den Fakultäten und Studenten des IIT Delhi, das er Anfang 2019 als Theodore von Kármán Fellow begann.